Home > Haushalt und Familie > Coole Poster – nicht nur fürs Kinderzimmer

Coole Poster – nicht nur fürs Kinderzimmer

Viele die Filme lieben, wollen diese irgendwie mit nach Hause nehmen – stets von ihnen umgeben sein. Dafür sind Filmposter sicherlich genau das richtige, denn auf ihnen werden einzelne Szenen oder Charaktere festgehalten, ebenso wie Zeichentrickfiguren oder Landschaften. Solche Poster biete ein endlos erscheinendes Gestaltungspotenzial. Eben dieses haben nicht nur viele Leute für sich entdeckt, sondern auch die Druckerei-Branche, die Wandposter von Filmen und Filmcharakteren anbieten.

Poster können wahre Kunstwerke sein

Viele Menschen denken bei dem Wort Poster zuerst an die Wände der Kinder- und Jugendzimmer, die mit den Postern aus Zeitschriften schon fast tapeziert sind. Diese Poster, wie Harry Potter Poster beispielsweise weisen nicht nur einen Knick auf, sondern zumeist auch eine minderwertige Qualität und daher stellen sie für erwachsene kein adäquates Mittel dar, um bspw. das Wohn-, Ess- oder Schlafzimmer damit stilvoll zu dekorieren. Wer jedoch einmal an die Filmplakate der vergangenen Tage zurückdenkt, deren Vorlagen sogar in der Regel noch von Hand gezeichnet bzw. gemalt wurden, dann wird deutlich, dass es sich bei einem Poster um ein wahres Kunstwerk handeln kann.

Hin Hinsicht auf Kunstwerke ist jedoch anzumerken, dass es auch Poster gibt, bei denen es sich um bedeutendste Werke der Kunstgeschichte handelt. Selbstverständlich werden auch Poster angeboten, bei denen es sich genau genommen um überdimensionierte Fotografien handelt.

Des Weiteren sind heute auch Poster zu finden, die nicht nur aufgrund der Motive unsagbar dekorativ sind, sondern auch dank der Hochmodernen Druckverfahren. Zu den Materialien, auf denen Game of Thrones Poster gedruckt sind, zählen zum Beispiel spezielles Fine-Art-Papier mit griffiger Struktur, wodurch die Motive eine unglaubliche Tiefe erhalten. Auch richtige Leinwände werden angeboten, mit denen ein typischer Galerie-Look erzielt wird. Besonders beliebt ist bei diesen Postern auch der sogenannte Alu-Dibond, der ausgesprochen edel wirkt. Es ist sogar heute auch möglich Holz zu bedrucken, was spätestens bei einer Holzpalette oder Latten, die eine natürliche Maserung aufweisen, einen ganz besonderen Reiz hat.

Mit Postern ein modernes Raumgefühl schaffen

Aufgrund der großen Vielfalt der Motive ist es schwer, genau das Motiv zu finden, dass dem eigenen Geschmack entspricht. Daher sollte vorab überlegt werden, welche Stimmung in dem Raum hervorgerufen werden soll. Wer es dynamisch vorzieht, für den sind Fotografien von Charakteren sicherlich genau das Richtige. Wer es dann eher ruhig und still vorzieht, der kann ein Landschaftspanorama vorziehen. Doch egal wie man sich entscheidet, ein jedes Wohnzimmerbild und ein jedes Wandposter trägt zu mehr Gemütlichkeit im Raum bei und setzt ganz besondere Akzente.

Auch wenn ein Poster bereits äußerst dekorativ sein kann, so ist es möglich, die Wirkung nochmals signifikant zu steigern. Beispielsweise kann das Wandposter mit einem Bilderrahmen versehen werden, wodurch es direkt stilvoller und eleganter anmutet. Dafür bieten die Bilderrahmen mit Glaseinlage eine gute Alternative ebenfalls wie die Passepartouts, die ansonsten nur in den großen Kunstgalerien zu finden sind.

Wer die Poster am Abend noch besser zur Geltung bringen möchte, der kann diese mit Licht in Szene setzen. Eine Möglichkeit ist es, die Poster mit Spots oder Strahlern direkt anzuleuchten. Alternativ ist es ebenso möglich, diese dezenter hervorzuheben, indem unterhalb und/oder oberhalb eine dezente indirekte Beleuchtung installiert wird. Mittlerweile gibt es sogar Leuchtbänder im Handel, die so dünn sind, dass es möglich ist, diese hinter dem Rahmen anzubringen, wodurch das Poster dann wie von einer Korona oder einer Aura umgeben wird. Das wirkt vor allem toll bei Postern von Game of Thrones oder Harry Potter. Denn es wird dadurch doch ein ätherischer Effekt hervorgerufen, der sich durch die Verwendung farbiger Leuchtbänder nochmals steigern lässt.

Individuelle Poster & persönliche Motive

Auch wenn die Auswahl groß und vielfältig ist und im eigentlichen Sinne grenzenlos erscheint, so dass es möglich ist, die Wände ganz nach eigenen Vorstellungen zu gestalten, so steht dank der modernen Druckverfahren auch die Möglichkeit, seinen Wänden eine sehr persönliche Note zu verleihen. Damit ist gemeint, dass es möglich ist, individuelle Poster mit eigenen Motiven drucken zu lassen. Dafür muss das jeweilige Motiv einfach nur hochgeladen werden, damit es gedruckt wird und schon bald die Wände der eigenen vier Wände verschönert.

Fazit ist, dass schöne und stilvolle Poster an der Wand einen echten Blickfang darstellen können und einem jeden die Möglichkeit bieten, seinen ganz eigenen Stil ins Haus zu holen. Warum nicht die Wand im Wohnzimmer mit einem bezahlbaren Filmposter verschönern, das gefällt, wie einem Poster von Daenarys oder Jon Snow von Games of Thrones. Selbst Tyrion ist mit seinen Weisheiten zu finden. Damit wird nicht nur der eigene Geschmack zum Ausdruck gebracht, sondern ein jeder weiß auch wo die Interessen liegen. Neben Game of Thrones und Harry Potter gibt es auch Poster von „Findet Dory“ , Fußball, Walking Dead und vielen Disney Filmen. Selbst die BigBang Theory ist mit dabei – kurz gesagt die Auswahl ist vielfältig.

Interessant?

Citroën Schweiz startet eigenes Rückkauf-Programm

Sicherlich zählt André Citroën zu den ganz großen Persönlichkeiten und Visionären in der Geschichte der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.