Home > Geld und Recht (page 5)

Geld und Recht

Geld und Recht

Riesen-Krügerrand: Schwergewichtige Goldmünzen zum Jubiläumsjahr

Johannesburg, Südafrika, 10. Mai 2017 – Zum Anlass ihres 50. Jubiläums wurde die weltweit beliebteste und meistverkaufte Anlagemünze, der südafrikanische Krügerrand, erstmals in außergewöhnlichen Gewichtseinheiten und aus verschiedenen Edelmetallen hergestellt. Das Vorzeigestück im Jubiläumssortiment ist eine beeindruckende 50-Unzen-Krügerrand-Münze mit einem Gewicht von etwa 1,6 Kilogramm. Diese besondere Münze ist streng …

Jetzt lesen »

BHW Bausparkasse AG: Landgericht Hannover ordnet Rückabwicklung nach Widerruf an

04.05.2017 – Das Landgericht Hannover verurteilt die BHW Bausparkasse AG zur Rückabwicklung von zwei Darlehensverträgen. Der vom Darlehensnehmer erklärte Widerruf ist danach wirksam. Das Urteil hat Signalwirkung für viele Verträge. Darlehensverträge im Jahr 2008 abgeschlossen Der von der Kanzlei Dr. Steinhübel Rechtsanwälte vertretene Darlehensnehmer schloss im Juli 2008 als Verbraucher …

Jetzt lesen »

ARAG Recht schnell…

+++ Kontogebühr bei Bauspardarlehen oftmals unzulässig +++ Der Bundesgerichtshof (BGH) hat laut ARAG entschieden, dass eine vorformulierte Bestimmung über eine bei Gewährung eines Bauspardarlehens vom Verbraucher in der Darlehensphase zu zahlende „Kontogebühr“ unwirksam ist (BGH, Az.: XI ZR 308/15). +++ Reservierungsvereinbarung für Immobilie muss vom Notar beurkundet werden +++ Die …

Jetzt lesen »

BWA stellt Broschüre „Innovation, Werttreiber der Wirtschaft“ im Rahmen der CUBE Tech Fair vor

Am heutigen Mittwoch präsentierte der Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft, BWA e.V., im Rahmen der CUBE Tech Fair in Berlin seine neue Broschüre „Innovation – Werttreiber der Wirtschaft“. Die Broschüre wurde von den Innovationsexperten der BWA Innovationskommission erstellt, die unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Maskos (Fraunhofer Institut Mainz) …

Jetzt lesen »

Abfindung – Rechtstipp vom Anwalt aus Baden-Baden

BADEN-BADEN / RASTATT / ACHERN. Arbeitnehmer, denen gekündigt wurde, sollten auf die Unterstützung durch einen Anwalt nicht verzichten. Denn ob Anspruch auf eine Abfindung (https://www.hafen-kemptner.de/) besteht oder nicht, das ist nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich. „Im Falle einer Kündigung kommt es vor allem auf die richtige Verhandlungsstrategie und …

Jetzt lesen »

Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes seit 01.04.2017 in Kraft

Mit den Änderungen zum Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG), die seit 01. April 2017 in Kraft sind, ist beim Einsatz von Leiharbeitern und bei Werkvertragskonstellationen u. a. zu beachten: – Stellt sich im Nachhinein heraus, dass ein Werkvertrag in der Praxis eigentlich eine AÜ war, entsteht ein Arbeitsverhältnis und es drohen Nachzahlungen. – …

Jetzt lesen »

Umfrage: Internet-Finanzierung im Mittelstand angekommen?

Finanzierungsangebote aus dem Internet werden zunehmend auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) interessant. Der Verband „Die KMU-Berater – Bundesverband freier Berater e. V.“ (https://www.kmu-berater.de) untersucht deshalb in diesem Jahr in seiner zum vierten Mal durchgeführten Umfrage „KMU-Banken-Barometer“ diesen Trend als Schwerpunktthema. Zudem stellt der Verband zehn Fragen zur Zusammenarbeit …

Jetzt lesen »

Gehaltsbarometer im Projektmanagement

Nürnberg, 09.05.2017 – Wer verdient wieviel im Projektmanagement? 2017 führt die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. zum sechsten Mal die große Studie „Gehalt und Karriere im Projektmanagement“ durch. Das Hauptziel der alle zwei Jahre aufgelegten Studie ist es, Gehalts- und Karrierestrukturen von Projektmanagerinnen und Projektmanagern zu ermitteln und …

Jetzt lesen »

„Fairnessabkommen ist für Wahlkampf in Leipzig zwingend notwendig“

„Wir haben in den USA und jetzt in Frankreich erlebt, wie mit illegal beschafften Informationen Wahlkämpfe beeinflusst wurden. Und wie Fakenews, Fakeaccounts und Robots in den Sozialen Medien für Stimmungsmache eingesetzt wurden. Solche unterschiedliche Arten der Beeinflussung der Öffentlichkeit müssen wir auch im kommenden Bundestagswahlkampf erwarten. Jeder, der statt populistischer …

Jetzt lesen »