Acopino auf der Ambiente in Frankfurt

Die Ambiente in Frankfurt findet wie jedes Jahr Anfang Februar statt und setzt neue Trends für das Geschäftsjahr 2015. Vom 13. - 17. Februar präsentieren nationale und internationale Aussteller auf der bedeutensten Konsumgütermesse eine einzigartige Produktvielfalt. Die Bereich dining, giving und living setzen neue Trends und stellen starke Ideen im Bereich der Konsumgüter vor.

Auch Acopino wird dieses Jahr wieder mit einem eigenen Stand in Halle 3.0 G13 vertreten sein und den Verbrauchern drei neue Kaffeevollautomaten vorstellen, die ab März das umfangreiche Sortiment des Herstellers ergänzen werden.

Einsteiger können sich auf dem Stand von Acopino mit der Acopino Ravenna vertraut machen, dieser formschöne Kaffeevollautomat bietet alles, was das Herz des neuen Espresso-Liebhabers begehrt, schont dabei aber dennoch den Geldbeutel.
Wer es etwas edler mag, kann sich vielleicht mit der Acopino Oderzo anfreunden. Dank Touch-Screen und klassischer Eleganz hebt sich dieser Vollautomat deutlich von anderen Mitbewerbern ab und wird die Besucher durch seine einfache und intuitive Bedienung überzeugen können.

One-Touch hat sich dank der Acopino Consenza als Markenzeichen von Acopino etabliert. Also darf bei den Neuen auch ein Kaffeevollautomat mit One-Touch-Funktion nicht fehlen. Die Acopino Monza zeichnet sich als besonders hochwertiger Kaffeevollautomat aus und produziert auf Knopfdruck sechs verschiedene Heißgetränke. Ob in klassischem schwarz, edlem silber oder luxuriösem Champagner, dieser Kaffeevollautomat wird in jeder heimischen Wohnküche zum absoluten Mittelpunkt. Die Bedienung der Acopino Monza ist dank Farb-Touch-Display kinderleicht, alle Einstellungen Kaffeestärke, Kaffeemenge, Kaffeetemperatur, Aufschäumzeit des Milchschaumes lassen sich während der Produktion direkt anpassen. So bekommt jeder seinen individuellen Cappuccino oder Latte Macchiato. Aber auch Espresso und heiße Milch für die Kinder sind kein Problem für diesen umfangreich ausgestatteten Vollautomaten.

Acopino lädt jeden Besucher herzlichst ein, sich selbst von der Qualität der neuen Kaffeevollautomaten zu überzeugen. One- Touch oder klassisch mit externem Milchaufschäumer Acopino bietet für jeden Geschmack genau das Richtige.

Messestand auf der Futura: Halle 3.0, Stand G13

Firmenportrait
Das deutsche Unternehmen Elektrohaus Merzweil bietet schon seit Jahren unter der Marke Acopino qualitativ hochwertige Siebträgerespressomaschinen, Kaffeevollautomaten und Kaffeemühlen für den Haushaltsbereich, die exklusiv in Italien gefertigt werden. Der Vertrieb erfolgt über einen Onlineshop (http://www.espresso2010.de) direkt zum Endkunden, aber auch Firmen werden von Acopino mit Siebträgerespressomaschinen und Kaffee versorgt.

Elektrohaus Merzweil bietet seit Jahren unter der Marke Acopino verschiedene italienische Kaffeevollautomaten und Siebträgermaschinen an. Der Vertrieb erfolgt über den Onlineshop http://www.espresso2010.de.

Kontakt

Ansprechpartner: Klaus Merzweil
Anschrift: Elektrohaus Merzweil
Badelacher Weg 27
36404 Vacha
Telefon: +493696222600
Internet: http://www.espresso2010.de
Kontakt:

Keywords

Hier nachlesen ...

Kartenspiel 310x165 - Der deutsche Spielemarkt wächst und wächst

Der deutsche Spielemarkt wächst und wächst

Der Markt für Videospiele in Deutschland ist auch 2018 am Wachsen – mit 9 Prozent …

Dating 310x165 - Werbung auf Dating-Apps

Werbung auf Dating-Apps

Dating-Apps sind heiß begehrt, wenn es um die Suche nach dem oder der Richtigen geht, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.