Home > Handel > Frühjahrskur für einen gesunden, tiefgrünen Rasen

Frühjahrskur für einen gesunden, tiefgrünen Rasen

Praktisch ohne Vertikutieren erstrahlt die Rasenfläche wieder in frischem Grün

Frühjahrskur für einen gesunden, tiefgrünen Rasen
Wer sich jetzt um seinen Rasen kümmert, strahlt bald schon mit dem satten Untergrund um die Wette. (Bildquelle: epr/CUXIN DCM)

(epr) Viele Naturfreunde können schon im Winter den Beginn des Frühjahrs kaum noch erwarten. Nicht nur, dass ihnen das Vogelgezwitscher morgens wieder ein Lächeln auf die Lippen zaubert und die Temperaturen so langsam aber sicher das Genießen der frischen Luft unter freiem Himmel zulassen – Gartenliebhaber erfreuen sich auch wieder an einer bunten Blütenpracht in der Oase hinter dem Haus. Was dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist ein satter, grüner Rasen. Umso wichtiger ist es, den saftigen “Teppich” für die neue Gartensaison fit zu machen – zum Beispiel mit einer wirksamen Frühjahrskur.

Die erste Wahl für die Behandlung von Rasenflächen, die mit Problemen wie Moos, Pilzen oder schlechtem Wachstum zu kämpfen haben, sind die hochwertigen Spezialprodukte aus dem Hause CUXIN DCM. Um einer Versauerung des Bodens vorzubeugen, sollte Grün-Kalk angewendet werden. Dieser einfach streubare Spezialkalk ist schnell wasserlöslich und erhöht den pH-Wert des Bodens. Der hohe Magnesiumgehalt sorgt außerdem für eine schöne Grasfarbe. Bei Rasen auf Kalkböden mit einem hohen pH-Wert optimiert der CUXIN DCM Bodenaktivator den Zustand des Untergrundes; auch schwere und sandige Böden werden hinsichtlich ihres Gefüges verbessert. Der Bodenaktivator enthält zusätzlich pflanzenverfügbaren Phosphor, was einen stimulierenden Effekt auf die Wurzelbildung hat. So kann der Rasen eine kräftige Grasnarbe entwickeln und erhält eine hohe Trittfestigkeit.

Nach der Kalkung und Bodenverbesserung sollte der Rasen mit dem CUXIN DCM Mikrorasen-Dünger behandelt werden. Dieser ist angereichert mit speziellen Mikroorganismen, die zusammen mit den Bodenbakterien den abgestorbenen Wurzelfilz in natürliche Pflanzennahrung verwandeln und Moos verdrängen. Wichtig dabei: Der Dünger benötigt Außentemperaturen ab zehn Grad. Die staubarmen, homogenen MINIGRAN® Kleinst-Granulate fallen beim Streuen übrigens direkt an die Pflanze und lösen sich wie bei Instantprodukten sofort auf. So gelangen die Komponenten und Wirkstoffe direkt an jede Pflanzenwurzel und es entstehen kräftige und gesunde Rasenpflanzen. Vertikutieren ist praktisch nicht mehr notwendig. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.cuxin-dcm.de.

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Frank Wälscher
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-0
info@faupel-communication.de

http://www.easy-pr.de

Hier nachlesen ...

bailaho 310x165 - bailaho.ch - die Anlaufstelle für Schweizer Unternehmen

bailaho.ch – die Anlaufstelle für Schweizer Unternehmen

Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten, für Unternehmen ihre Produkte und Leistungen den Zielgruppen vorzustellen und …

Prospektmaschine 310x165 - Schnäppchen finden – mit Prospektmaschine ein Kinderspiel

Schnäppchen finden – mit Prospektmaschine ein Kinderspiel

Es ist keine Neuigkeit, dass es möglich ist, beim online Shopping viel Geld zu sparen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.