Home > Arbeit und Beruf > Musikschule Allegro e.V. Berlin

Musikschule Allegro e.V. Berlin

Zu den schönsten Arten sich auszudrücken, Gefühle zu zeigen und anderen Menschen etwas mitzuteilen gehört insbesondere die Musik. Viele Menschen hegen schon lange den Wunsch, ein Instrument zu erlernen und auf diese Weise auch eine neue Art der Freizeitbeschäftigung, die sinnvoll ist und viel Freude bietet und insbesondere für Kinder und Jugendliche zu einem Musikerberuf führen kann, zu erfahren. Diese Optionen bietet die Musikschule Allegro e.V. Berlin, die mit qualifiziertem Personal, das mit Freude und Engagement unterrichtet, erfolgreich seit über 15 Jahren. Diesen Erfolg belegen zahlreiche erste und weitere Platzierungen bei Wettbewerben wie “Jugend musiziert” oder dem Internationalen Steinwaywettbwerb genauso, wie Partnerschaften mit Musikschulen und Jugendorchestern in den USA, Brasilien oder Polen. Zahlreiche Absolventen der Musikschule besuchen Musikgymnasien, Hochbegabtenzentren oder studieren an Universitäten und Musikhochschulen.
Die Kurse der Musikschule, die Musikunterricht in Berlin und im Umland anbietet, fördern zum einen das musikalische Verständnis und Gefühl eines Menschen, dienen jedoch gleichermaßen auch der Entwicklung von Konzentrationsfähigkeit, Willensstärke, Teamgeist, Urteilsvermögen sowie auch der Herzensbildung, wie es die Musikschule auf ihrer Webseite beschreibt. Die Musikkurse können wöchentlich einmal in der regulären Schulzeit des betreffenden Bundeslandes in Anspruch genommen werden.
Informationen zu allen Kursen erhält man auf der Webseite der Musikschule, wo Sie sich umfassend zu den gewünschten Kursen informieren können. Hier erhalten Sie einen guten Überblick über die Arbeit der Musikschule und auch die Kontaktdaten für Anfragen.

Musikschule Allegro e.V. Berlin
Frank-Henry Gaebelein
Alt Stralau 15

10245 Berlin
Deutschland

E-Mail: gaebeleinf@aol.com
Homepage: http://www.allegro-ev.de
Telefon: 030/29666033

Pressekontakt
INTRAG Internet Regional AG
Tobyas Gleue
Sophienblatt 82-86

24114 Kiel
Deutschland

E-Mail: presse-stelle@intrag.de
Homepage: http://www.intrag.de/
Telefon: 043167070200

Hier nachlesen ...

Bautrends 2019 – Häuser für individuelle Lebenssituationen

Haus mit Homeoffice, barrierefreier Bungalow oder Mehrgenerationshaus: Bauherren wünschen sich ein Eigenheim, das ihrer eigenen …

Die Zeit der digitalen Zwillinge

Der technologische Fortschritt hat seit langem alle Gesellschaftserwartungen übertroffen. Das Internet der Dinge (engl. Internet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.