Neue Kardiologin im MVZ Krefeld-Bockum / Dr. Ganouli ist Spezialistin für Herz und Kreislauf

Im MVZ Krefeld Bockum ist ab dem 01. April 2016 eine neue Spezialistin fürs Kardio-MRT tätig. Frau Ganouli überzeugt nicht nur durch Fachwissen sondern zudem durch eine schnelle Terminvereinbarung - auch bei Kassenpatienten. Ab Anfang April ist sie im MVZ als Fachärztin fu?r die Kardiologie tätig und tritt somit in die Fußstapfen von Dr. Jochen Fleck, der bisher dort als Internist tätig war.

Dr. Ganouli hat bereits eine beachtliche Laufbahn hinter sich. Sie studierte Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität in Du?sseldorf, wo sie direkt im Anschluss auch die fundierte Grundausbildung im Fachbereich der Inneren Medizin absolvierte. Danach sammelte sie zunächst Berufserfahrungen in Duisburg: „Im Johanniter Krankenhaus in Duisburg Rheinhausen habe ich meine kardiologische Weiterbildung absolviert und war zudem als Notärztin fu?r die Feuerwehr tätig. Dies war eine ganz besondere Zeit: In drei Worten wu?rde ich sie lehrreich, dramatisch und fesselnd beschreiben.“

Im Anschluss arbeitete sie für zwei weitere Jahre in den Teilgebieten der Inneren Medizin und der Intensivmedizin, um dann wieder zum Johanniter-Krankenhaus nach Duisburg-Rheinhausen zurückzukehren. Hier ging sie dann einer dreijährigen Ausbildung in kardialer Magnetresonanz-Tomografie nach. Nun ist sie bereit für neue Herausforderungen in einem neuen Team. Sie freut sich auf ihre Zeit im MVZ Krefeld-Bockum und die patientenbezogene Medizin.

MVZ Krefeld Bockum
Buschstraße 364
47800 Krefeld Bockum

Telefon: 02151 599999
Telefax: 02151 500601

Mail: krefeld@rheinpraxen.de
Web: http://www.rheinpraxen.de/willkommen/standort-krefeld/start/start/index....


Pressemeldung von Pressemitteilung.WS (Neue Kardiologin im MVZ Krefeld-Bockum / Dr. Ganouli ist Spezialistin für Herz und Kreislauf #653536)

Hier nachlesen ...

Viel Alkoholkonsum verändert das Gehirn

Viel Alkoholkonsum verändert das Gehirn

Regelmäßiger Alkoholkonsum verändert das Gehirn und sorgt dafür, dass sich das Glückshormon Dopamin stärker ausbreiten …

Kabelloses Laden des Smartphones schadet dem Akku

Kabelloses Laden des Smartphones schadet dem Akku

Forscher finden in Versuchen heraus, dass das kabellose Laden von Smartphones dem Akku durch eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.