Home > Auto und Motorrad > Neue Remote-Service-Plattform für SPS-Fernwartung und mehr

Neue Remote-Service-Plattform für SPS-Fernwartung und mehr

Die Remote-Service-Plattform mbConnect24 bietet in der neuen Version 2.0 alle Funktionen und Dienste zur Datenerfassung, Fernwartung und M2M-Kommunikation unter einer einheitlichen webbasierten Benutzeroberfläche.

Die neue Remote-Service-Plattform mbConnect24 bietet für Maschinenbauer und Anlagenbetreiber eine umfassende Lösung für Fernwartung, Datenerfassung und M2M-Kommunikation. MB Connect Line zeigt damit erstmals eine Lösung, bei der alle erforderlichen Dienste und Funktionen zentral auf einer webbasierten Plattform integriert sind. Die Plattform ist branchenunabhängig. Sie ist für Produktionsanlagen und die Versorgungsinfrastruktur ebenso geeignet wie für den Gebäudebereich und mobile Arbeitsmaschinen. Neben der klassischen Fernwartung ist auch die Überwachung und Alarmierung bei Störungen möglich. Betriebsdaten können bequem per Tablet oder Smartphone erfasst und visualisiert werden. Die integrierte M2M-Kommunikation sorgt für einen automatisierten Datenaustausch verteilter Anlagen, als ob sie sich innerhalb eines Netzwerks befänden. Alle Benutzer, Anlagen und Endgeräte werden auf der Plattform zentral verwaltet. Eine rollenbasierte Rechteverwaltung der Benutzer mit feiner Abstufung der Zugriffsrechte auf Port- und Protokoll-Ebene sorgt für innere Sicherheit. Die Remote Service Plattform ist in drei Varianten verfügbar: als Dienst auf einem Public-Server, gehostet auf einem dedizierten Server mit eigener IP-Adresse oder installiert auf einer Server-Hardware als vorkonfiguriertes Komplettsystem.

MB Connect Line Firmenprofil
Die MB Connect Line GmbH bietet universelle Lösungen für die weltweite Fernwartung von Maschinen und Anlagen. Das Unternehmen wurde 1997 von Werner Belle und Siegfried Müller gegründet und setzte von Anfang an auf „Made in Germany“. Das Stammhaus mit Vertrieb, Export und Administration befindet sich in Ilsfeld und das Technikum mit Entwicklung und Produktion in Dinkelsbühl.
Unsere Industrie-Router mbNET gibt es bereits in der zweiten Generation. Sie sind mit einem integrierten 4-Port-Switch ausgestattet. Über die MPI/Profibus-Schnittstelle können S7-Steuerungen direkt angeschlossen werden. Darüber hinaus sind über 90 verschiedene Treiber für den seriellen Zugriff auf Steuerungen, Bedienpanels, Frequenzumrichter und Antriebe verschiedener Hersteller verfügbar.
Mit dem mbSPIDER bietet MB Connect Line ein programmierbares Datenmodem mit Alarmfunktion und Webvisualisierung. Es dient zur Erfassung von Verbrauchswerten sowie zur Überwachung von Anlagen und Objekten.
Das Fernwartungs-Portal mbCONNECT24 ist eine intelligente Vermittlungsstelle mit integrierter Benutzer- und Anlagenverwaltung. Bei einer Störung loggt sich der Servicespezialist auf dem Portal ein und hat dann Zugriff auf die für ihn freigegebenen Maschinen und Anlagen. Der Verbindungaufbau erfolgt per Mausklick. Die Daten-übertragung selbst erfolgt über sichere VPN-Verbindungen. Je nach Anforderung ist das Portal auch als mymbCONNECT24.hosted (auf einem dedizierten Server gehostet) oder als vorinstalliertes Komplettsystem mymbCONNECT24.midi und .maxi verfügbar.
Mit dem mbEAGLE präsentiert MB Connect Line eine Weltneuheit zur unmittelbaren Erkennung von Viren und Malware wie Stuxnet auf S7-Steuerungen. Die einzigartige Lösung wird auf der SPS IPC DRIVES 2013 in Nürnberg erstmals vorgestellt.
Die Spezialisten von MB Connect Line können auf eine langjährige Erfahrung und ein umfangreiches Know-How zurückgreifen. Ob Verpackungsmaschine, Produktionslinie, Solarkraftwerk, Druckmaschine oder Biogasanlage – MB Connect Line hat dafür eine passende Fernwartungslösung.

Kontakt
MB Connect Line GmbH
Werner Belle
Raiffeisenstraße 4
74360 Ilsfeld
+49 (0) 70 62 / 91 78 78 8
+ 49 (0) 70 62 / 91 78 79 2
vertrieb@mbconnectline.com
http://www.mbconnectline.de

Hier nachlesen ...

Kontaktlinsen sollen Augen vor UV-Strahlung schützen

Jetzt sollten alle Sonnenanbeter hellhörig werden, denn die neuen Kontaktlinsen wirken wie Sonnenbrillen. Damit sollen …

Notino – Marktführer Douglas bekommt Konkurrenz

Es hatte den Anschein, als dass die Parfümeriekette Douglas auf dem deutschen Markt nahezu antastbar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.