Rückblick imm cologne 2015: bpi solutions überzeugt mit Fachwissen und best practice

(Mynewsdesk) bpi solutions zieht ein positives Resümee der imm cologne. Gemeinsam mit Diomex Software präsentierte bpi solutions die zukunftsorientierten IT-Lösungen für die Möbelbranche. Im Fokus des Interesses standen die innovative Kommunikationslösung XcalibuR, sowie die bewährten Lösungen bpi Publisher und bpi Sales Performer furniture.

Mit einem sehr positiven Ergebnis ist die imm cologne und LivingKitchen für bpi solutions und Diomex Software verlaufen Die beiden Unternehmen verzeichneten auf der Weltleitmesse für das Thema Wohnen, Einrichten und Küche einen Besucherzuwachs.

Das Highlight der Messetage waren die power hours am Freitagvormittag. Viele Geschäftsführer und IT-Spezialisten aus der Möbelbranche nutzten das Wissensforum power hours von bpi solutions, Diomex Software und SHD. Gemeinsam informierten sie an best practice Beispielen, wie das Thema bidirektionaler Datenverkehr zwischen Industrie und Handel für Unternehmen heute effektiv gelöst werden kann. Neben den Experten von bpi, SHD und Diomex waren es insbesondere die Referenten Heiner Käuper von finke Das Erlebniseinrichten GmbH & Co. KG, Peter Kattrup von Müllerland, sowie DI Georg Walchshofer von ADA, die im Fokus der power hours standen. Sie zeigten auf, wie die enorme Steigerung der Stammdatenqualität und die perfekte Produktpräsentation am POS mit XcalibuR und KPS ambiente erreicht werden.

Großes Interesse zeigten die Besucher an den aktuellen Versionen des bewährten bpi Sales Performers und des bpi Publishers. Die funktional und technologisch führende Applikation bpi Sales Performer deckt nahezu alle Wünsche an ein umfassendes Kundenmanagement ab und brilliert ebenfalls mit einer mobilen Applikation. Mit dem modularen bpi Publisher wird die Produktdatenvielfalt für perfekte und aktuell gepflegte Kataloginformationen für alle Vertriebskanäle administriert. Michael Wilke, Leitung Consulting CRM & CMP, bpi solutions: Unsere Kunden schätzen den Publisher, der bereits als Standardlösung die Anforderungen weitestgehend erfüllt.

Henning und Anke Kortkamp, Geschäftsführer bpi solutions stellen fest: In 2015 wurden deutlich mehr qualifizierte Gespräche geführt als im Vorjahr. Die Möbelbranche verändert sich sehr schnell. Die Unternehmen müssen in der Lage sein auf Entwicklungen schnell zu reagieren, dazu bedarf es moderner IT-Lösungen, die sowohl interne als auch externe Daten zusammenführen und die Geschäftsprozesse automatisieren und optimieren. Unsere durchgängigen, integrierten Lösungen decken diesen Bedarf hervorragend ab und gehen noch einen Schritt weiter - sie unterstützen Unternehmen, die Geschäftsprozesse vom Handel bis in die Produktion schneller und wirtschaftlicher zu steuern.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im bpi solutions gmbh & co. kg.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/0cc1er

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/rueckblick-imm-cologne-2015-bpi-solutions-ueberzeugt-mit-fachwissen-und-best-practice-48002

-
Hans Kemeny
Krackser Straße 12

33659 Bielefeld
-

E-Mail: HKemeny@bpi-solutions.de
Homepage: http://shortpr.com/0cc1er
Telefon: 015201529198

Pressekontakt
-
Hans Kemeny
Krackser Straße 12

33659 Bielefeld
-

E-Mail: HKemeny@bpi-solutions.de
Homepage: http://
Telefon: 015201529198


Hier nachlesen ...

Kartenspiel 310x165 - Der deutsche Spielemarkt wächst und wächst

Der deutsche Spielemarkt wächst und wächst

Der Markt für Videospiele in Deutschland ist auch 2018 am Wachsen – mit 9 Prozent …

Dating 310x165 - Werbung auf Dating-Apps

Werbung auf Dating-Apps

Dating-Apps sind heiß begehrt, wenn es um die Suche nach dem oder der Richtigen geht, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.