Home > Kunst und Unterhaltung > Slots.io: Ein online Casino ohne Anmeldung

Slots.io: Ein online Casino ohne Anmeldung

Der neueste Trend in der iGaming Branche sind die Online Casinos in denen die Spieler sofort losspielen können, ohne Anmeldung. Hier wird der Registrierungsprozess übersprungen und nach erfolgter Einzahlung beginnt der Spaß. Minutenschnelle Überweisungen sind hier üblich und das macht alles noch unkomplizierter.

In der Regel stammen diese Casinos aus Skandinavien, wo viele Spieler aktiv spielen. Doch der Trend setzt sich fort und 2017 öffnete das Glücksspielportal Slots.io seine virtuellen Pforten. Der Anbieter ist lizenziert von der estländischen Glücksspielbehörde, die durchaus einige strenge Richtlinien voraussetzt, um eine Lizenz zu erhalten.

Die Glücksspiellizenz von Estland

Die aktuellen Gesetze zum Glücksspiel stammen aus dem Jahr 2008/09 und bilden die Grundlage für die online Casino Lizenzen. Das Land öffnete seine Markt nach der Gesetzesnovelle für internationale Wettbewerber, die sich für eine estländische Lizenz bewerben können. Zugleich kennzeichnet Estland die sogenannte „Schwarzen Schafe“ der Branche in der Blacklist. Für diese Liste ist die Behörde Tax and Customs Board (Steuer- und Zollbehörde) zuständig. Es gibt hier also keine explizite Glücksspielkommission im Vergleich zu anderen Staaten wie bspw. Malta, Gibraltar oder UK. Allerdings sind die übernommenen Aufgaben ähnlich.

Es gibt zwei Lizenzen in Estland und diese werden beide benötigt. Bei der einen handelt es sich um eine Aktivitätslizenz. Für diese werden die allgemeinen Grundlagen des betreibenden Unternehmens geprüft. Dafür wird eine Gebühr von rund 50.000 Euro fällig und nach einer eingehenden Begutachtung erhält das Casino diese Lizenz unbefristet. Bei der zweiten Lizenz handelt es sich um eine, die speziell für das online Gambling gilt. Für diese wird das Personal des Antragstellers sowie die Steuerhistorie geprüft. Diese Lizenz wird für 20 Jahre vergeben und hat zur Folge, dass das Casino eine Steuer von 5% abführen muss.

Damit ein Unternehmen überhaupt eine Glücksspiellizenz erhält, muss es ein Kapital von einer Millionen Euro vorweisen. Weitere Regeln sind nicht bekannt. Aufgrund der geringen Kosten und den geringen Steuern auf die Gewinne des Casinos sind ein Grund dafür, dass sich der Glücksspielmarkt in Estland weiter ausbreiten wird. Aber auch aufgrund der EU-Mitgliedschaft und der damit verbundenen Freiheit, in den restlichen EU-Staaten aktiv zu sein.

Slots.io/de – Lizenziert aber nicht zertifiziert

Auf seiner Webseite zeigt der Betreiber seine beiden Lizenzen transparent auf. Das macht einen seriösen Eindruck. Das Glücksspielportal ist ein Markenzeichen der Vegas Royal S.A. und bietet rund 800 Spiele an. Die größte Auswahl findet sich im Bereich der Online Slots, von denen es über 600 gibt. Der Rest des Spielportfolios setzt sich zusammen aus Blackjack, Roulette, Brettspielen und Video Poker. Selbst auf die Jackpot Slots wird hier nicht verzichtet, von denen es insgesamt 22 Stück gibt, eingeschlossen den Millionärsmacher Mega Moolah. Bereitgestellt wird das Glücksspielportfolio von folgenden namhaften, bekannten und beliebten Software Providern:

  • Microgaming
  • NetEnt
  • Yggdrasil
  • Red Tiger
  • Pragmatic Play

Des Weiteren gibt es einen Live Bereich, der von Evolution Gaming stammt. Der Provider ist für seine brillanten Angebote in diesem Bereich bekannt. Hier kommt jeder Spieler auf seine Kosten.

All das spricht bereits dafür, dass das Casino seriös arbeitet, denn diese Provider möchten Ihren Namen nicht mit Betrug und Abzocke in Verbindung bringen. Ein weiterer Fakt für die Seriosität des Glücksspielportals ist der Kundensupport. Hier gibt es zwar nur einen kleinen FAQ-Bereich, aber dafür einen Live-Chat. Dieser steht in Englisch 24/7 zur Verfügung. Die Fragen werden hier kompetent und freundlich beantwortet. Einzig und allein eine Zertifizierung einer unabhängigen Prüforganisation wie der eCogra oder iTechLabs gibt es hier nicht.

Ein extrem schnelles und unkompliziertes Spielvergnügen

Bereits seit einiger Zeit ist der Trend aus Skandinavien in Deutschland zu finden. Mittlerweile gibt es schon mehrere online Casinos, in denen ohne Anmeldung das Spielportfolio zur Verfügung steht. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Diese Webseiten sind schnell und unkompliziert.

Spieler, die im Slots.io spielen möchten, die müssen zuerst eine Einzahlung vornehmen. Wobei das simpel ist, denn der Kunde wird Schritt für Schritt durch den Prozess geführt. Das beginnt bei der Einzahlung über das Spielen bis hin zur Auszahlung. Wer genug gespielt hat, der kann sich dann sein gewonnenes Guthaben oder seinen verbleibenden Betrag direkt wieder auszahlen lassen. Das heißt, hier gibt es keinerlei Spielerkonten, auf denen das Geld verbleibt und zu jeder Zeit wieder zur Verfügung steht.

Bonusjäger haben hier allerdings schlechte Karten, denn in diesen Casinos wird kein Bonus angeboten. Was die Einzahlungen angeht, so kann ein jeder den Betrag einzahlen, der ihm vorschwebt, wobei die Mindesteinzahlung mit 10€ angegeben ist. Am Ende wird der Betrag innerhalb von fünf Minuten wieder ausgezahlt und das ist extrem schnell.

Fazit ist, dass Slots.io ein junges online Casino ist, das sich zur Aufgabe gemacht hat, seinen Kunden alles zu bieten, was sie benötigen. Wer nach Spaß und einfachen Aktionen sucht, der ist hier genau richtig – so der Betreiber. Neben der Desktop Version bietet das Casino eine einwandfrei laufende Version seiner Glücksspiele für mobile Endgeräte an. Gambler die eine Registrierung scheuen, aber dennoch einmal ihr Glück versuchen möchten, die sind in einem Casino ohne Anmeldung wie dem Slots.io bestens aufgehoben.

Hier nachlesen ...

Die Zeit der digitalen Zwillinge

Der technologische Fortschritt hat seit langem alle Gesellschaftserwartungen übertroffen. Das Internet der Dinge (engl. Internet …

Kontaktlinsen sollen Augen vor UV-Strahlung schützen

Jetzt sollten alle Sonnenanbeter hellhörig werden, denn die neuen Kontaktlinsen wirken wie Sonnenbrillen. Damit sollen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.