Stichwort zu Bundesregierung

Die deutsche Bundesregierung, auch Bundeskabinett genannt, besteht gemäß Art. 62 GG aus dem Bundeskanzler und den Bundesministern. Sie ist die Regierung der Bundesrepublik Deutschland und übt damit Exekutivgewalt auf Bundesebene aus. Durch die Möglichkeit, Gesetzesvorlagen in den Bundestag einzubringen, und die Möglichkeit, dass Mitglieder der Regierung zugleich Mitglieder des Bundestages sind, hat die Regierung auch Einfluss auf die Legislative.

Ergebnisse des Pharmadialogs vorgestellt – Zukunftsweisende Forschung, leistungsstarker Produktionsstandort und hochwertige Arzn

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, Bundesforschungsministerin Johanna Wanka und Wirtschaftsstaatssekretär Rainer Sontowski haben heute in Berlin zusammen mit Vertretern der pharmazeutischen Industrie, der Wissenschaft und der Forschung sowie der Gewerkschaft IG BCE die Ergebnisse des "Pharmadialogs" vorgestellt. Staatssekretär Schütte neben Bundesgesundheitsminister Gröhe Staatssekretär Schütte neben Bundesgesundheitsminister Gröhe © BMBF/Hans-Joachim Rickel Bundesgesundheitsminister Hermann …

Jetzt lesen »

Ergebniskonferenz Schaufenster Elektromobilität

Mehr Know-how und Sichtbarkeit für Elektromobilität Heute beginnt in Leipzig die zweitägige Ergebniskonferenz zum ressortübergreifenden Förderprogramm "Schaufenster Elektromobilität". Mit dem Förderprogramm hat die Bundesregierung seit 2012 Fördermittel in Höhe von 180 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Das gesamte Projektinvestitionsvolumen – unter Einbeziehung des Projektengagements aller Projektpartner in Bund und Ländern …

Jetzt lesen »

Neue EU-Datenschutzgrundverordnung

Was ändert sich mit dem neuen Recht für Unternehmen? Vier Jahre lang heftig diskutiert und debattiert, erfolgte im April 2016 die Zustimmung seitens EU-Rats und EU-Parlaments. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) wird 20 Tage nach der Veröffentlichung im EU-Amtsblatt in Kraft treten und zwei Jahre nach der Veröffentlichung wirksam sein. Ab …

Jetzt lesen »

Innovationen für ein besseres Leben – Bundesgesundheitsminister Gröhe bei Bayer

- Pharmaindustrie ist dynamische Zukunftsbranche - Arzneimittelinnovationen müssen rasch bei den Patienten ankommen - Pharmadialog: Bundesregierung setzt Gespräche mit Akteuren fort Mit dem Bundesminister für Gesundheit Hermann Gröhe hat Bayer einen besonderen Gast bei der Diskussionsveranstaltung "Standpunkt am Standort" empfangen. "Die Teilnahme unseres Bundesgesundheitsministers an dieser Veranstaltung zeigt das Interesse …

Jetzt lesen »

Bundeswirtschaftsministerium übernimmt Schirmherrschaft für den 1. IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld

Bundeswirtschaftsministerium übernimmt Schirmherrschaft für den 1. IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld

Der deutsche Mittelstand birgt ein hohes Digitalisierungspotenzial, das allerdings von vielen kleinen und mittleren Unternehmen noch nicht ausgeschöpft wird. Zwar sehen 88 Prozent der Unternehmen einen Zusammenhang zwischen Digitalisierung und Unternehmenserfolg, für 51 Prozent der befragten KMU ist die Digitalisierung derzeit aber (noch) nicht Bestandteil der Geschäftsstrategie. Wenn sie auch …

Jetzt lesen »

Bundeswirtschaftsministerium übernimmt Schirmherrschaft für den 1. IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld

Business 4.0 - Digitalisierung zum Mitnehmen für den Mittelstand auf der größten IT Management Veranstaltung am 22. September in OWL Der deutsche Mittelstand birgt ein hohes Digitalisierungspotenzial, das allerdings von vielen kleinen und mittleren Unternehmen noch nicht ausgeschöpft wird. Zwar sehen 88 Prozent der Unternehmen einen Zusammenhang zwischen Digitalisierung und …

Jetzt lesen »

Zigarettenwerbung vor dem Aus

Die Bundesregierung will die Zigarettenwerbung auf Plakaten und im Kino ab 2020 verbieten. Die Werbung im Fernsehen, Radio oder den Printmedien wurde bereits eingestellt. Die Optionen für die Werbeauftritte jeder Art werden dadurch für die Tabakindustrie immer geringer. Auch die Werbung auf Außenwänden, Litfaßsäulen steht vor dem Aus. Was noch …

Jetzt lesen »

IfKom: Telemediengesetz muss freies WLAN ermöglichen!

Die Gesetzesänderung verzögert sich. Der Gesetzgeber sollte die Haftungsrisiken von WLAN-Betreibern rechtssicher minimieren. Die Debatte zur Änderung des Telemediengesetzes ist innerhalb der großen Koalition ins Stocken geraten. Die Ingenieure für Kommunikation ( IfKom e. V. ) fordern daher die zügige Umsetzung der Voraussetzungen für rechtssicheres und freies WLAN in Deutschland. …

Jetzt lesen »

Vectoring-Entscheidung der Bundesnetzagentur: Völlig falsches Signal für Breitbandstandort Deutschland

Mit Unverständnis reagiert der Bundesverband Initiative gegen digitale Spaltung -geteilt.de- e. V. auf den Entscheidungsvorschlag der Bundesnetzagentur zum Antrag der Telekom, im Nahbereich die Vectoring-Technologie auszurollen. "Damit wird ein völlig falsches Signal gegeben. Wirklich nötige Investitionen in zukunftsfähige Glasfaserinfrastrukturen werden damit vermutlich um Jahre verzögert. Der Rückstand Deutschlands auf andere …

Jetzt lesen »

Diabetes-Alarm – die Lage ist ernst

Warum erkranken so viele Menschen an Diabetes? von Dr. Johann Georg Schnitzer Warum erkranken so viele Menschen an Diabetes? Diabetes Typ II ist die häufigere Form der Erkrankung (ca. 90% aller Fälle). Seine Ursachen liegen hauptsächlich in der üblich gewordenen denaturierten und teils außerdem artfremden Zivilisationskost. Wer sich so ernährt …

Jetzt lesen »