Stichwort zu dass

Wetten, dass..? war eine Fernsehshow im deutschsprachigen Raum. Die Sendung wurde knapp 34 Jahre nach der Erstausstrahlung am 14. Februar 1981 mit der 215. Ausgabe am 13. Dezember 2014 eingestellt. Sie galt als größte Fernsehshow Europas.

Immobilienexperte Thomas Filor: Scheidungskind Immobilie

Wer beim Immobilienkredit nach einer Trennung haftet Magdeburg, 09.05.2016. „Ehepaare, die sich scheiden lassen möchten, könnten unter Umständen Probleme mit ihrem Baukredit bekommen“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Die Problematik besteht darin, dass Ehepartner ihre Immobilie oft gemeinsam finanzieren. Daran gibt es erst einmal nichts Negatives auszusetzen. Beide nehmen …

Jetzt lesen »

AquaContour GmbH fertigt Teile für FaSTDa-Racing-Boliden

FaSTDa-Racing, das studentische Rennsport-Team der Hochschule Darmstadt setzt erneut auf die langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich Wasserstrahlschneiden (http://www.aquacontour.com/wasserstrahlschneiden/) des Unternehmens AquaContour aus Usingen im Taunus. Der langjährige Sponsor fertigte auch in diesem Jahr Teile aus Carbon und Aluminium per Wasserstrahl für den neuen F16, welcher beim Rollout am 19. …

Jetzt lesen »

Internationale Kampagne: PURINA und Jana Ina Zarrella engagieren sich für eine tierfreundliche Welt

#WeAreBetterWithPets Ein Herz und eine Seele: Fuer viele Menschen ist der Vierbeiner bester Freund oder vollwertiges Familienmitglied. Das Zusammenleben mit Bello und Mieze macht uns einfach gluecklich. Das bestaetigen fast 90 Prozent der Tierbesitzer (Quelle: PURINA Trendumfrage 2014). In einer groß angelegten europaeischen Kampagne unter dem Motto #WeAreBetterWithPets will der …

Jetzt lesen »

Bayerische Wohnungswirtschaft investiert verstärkt in den Wohnungsbau: Deutlicher Zuwachs bei Sozialwohnungen

Baukosten und rechtliche Verschärfungen gefährden den Aufschwung München (09.05.2016) - Der Wohnungsbau im Freistaat hat 2015 erneut Fahrt aufgenommen. Die Mitglieder des Verbandes bayerischer Wohnungsunternehmen (http://www.vdwbayern.de) (VdW Bayern) errichteten 2.436 Wohnungen, darunter 1.780 Sozialwohnungen (+17%). Auch der Ausblick ist positiv: "Unsere Mitgliedsunternehmen planen für die nächsten drei Jahre weitere Steigerungen …

Jetzt lesen »

Netzsieger: Monuta Trauerfall-Vorsorge erhält Prädikat sehr gut

Die Zeiten, in denen die gesetzliche Krankenversicherung noch einen Anteil der Bestattungskosten übernahm, sind längst vorbei. Umso wichtiger ist die private Vorsorge für den Trauerfall, um Angehörige und Hinterbliebene finanziell und auch organisatorisch zu entlasten. Das Angebot der Versicherer in diesem Bereich ist vielfältig. Nun hat das Expertenteam der Fachredaktion …

Jetzt lesen »

Bausubstanz dauerhaft erhalten

Triflex BFS schützt Balkone und Laubengänge Für Balkone und Laubengänge hat der Flüssigkunststoffspezialist Triflex einen dickschichtigen Verlaufmörtel entwickelt: Triflex BFS. Dieser kommt auf auskragenden Platten und über nicht bewohnten Räumen zum Einsatz. Das System ist mit einer Schichtdicke von drei bis vier Millimetern verfügbar und hält daher starker mechanischer Punktbelastung …

Jetzt lesen »

Jan Heitmann ist neues Gesicht bei CSA

Der Poker Experte lässt sich in die Karten schauen Der renommierteste deutsche Pokerexperte Jan Heitmann (http://celebrity-speakers.de/redner/jan-heitmann/) ist seit Jahren das Aushänge-schild für Poker in Deutschland. Seine Leidenschaft für Kartenspiele entdeckte Jan bereits im Alter von 10 Jahren beim Dop-pelkopf und Skat. In den 90er Jahren avancierte er zum Kartenzauberer auf …

Jetzt lesen »

SinnLeffers startet mit Curated Shopping

Digitales Shopping-Erlebnis Nürnberg/Hagen - Das Hagener Modeunternehmen SinnLeffers bietet ab sofort einen Curated Shopping-Service an. Auf der Unternehmenswebsite www.sinnleffers.de/myoutfit erhalten Kundinnen wie Kunden die Möglichkeit sich mithilfe eines Onlinefragebogens individuelle Outfits von erfahrenen Modeberatern zusammenstellen zu lassen. Mit diesem Service übersetzt SinnLeffers seine jahrzehntelange Service- und Beratungskompetenz aus dem stationären …

Jetzt lesen »

Roadshow: Wie Firmen alle physischen und IT-Gefahren aufspüren

PAESSLER UND KENTIX STELLEN GEMEINSAMES MONITORING-KONZEPT VOR Immer mehr Unternehmen versprechen ihren Kunden einen 24/7-Service. Somit müssen das Call Center, Ticket-Systeme & Co. rund um die Uhr ausfallfrei erreichbar sein. Um dies sicherzustellen, müssen Firmen in der Lage sein, drohende physische und IT-bezogene Störungen frühzeitig zu erkennen. Das passende Monitoring-Konzept …

Jetzt lesen »