Home > Meldungen > "Wegbereiter der Energiewende"

"Wegbereiter der Energiewende"


TÜV SÜD hat eine neue Zertifizierung für Energieversorgungsunternehmen entwickelt, die den Ausbau und die Integration von erneuerbaren Energien fördern und die Energiewende aktiv voranbringen. Der Zertifizierung liegt ein umfassender Kriterienkatalog zugrunde, der in mehreren Pilotprojekten erfolgreich umgesetzt wurde. Auf einer Veranstaltung in München hat TÜV SÜD die ersten drei Zertifikate übergeben.

Mit der Energiewende soll in Deutschland der Weg in eine sichere und saubere Zukunft beschritten werden. Die wichtigsten Prinzipien der Energiewende sind die Erhöhung des Anteils von erneuerbaren Energien, die Verbesserung der Energieeffizienz zur Senkung des Rohstoff- und Energieverbrauchs und die Flexibilisierung des Energieversorgungssytems durch den Auf- und Ausbau von intelligenten Systemen (virtuelle Kraftwerke und Speicher). „Bei der Formulierung des Kriterienkatalogs für den ‚Wegbereiter der Energiewende‘ haben wir diese Vorgaben umgesetzt“, sagt Klaus Nürnberger von der Abteilung Carbon Management Service der TÜV SÜD Industrie Service GmbH. „Um das Zertifikat zu erhalten, müssen die Energieversorgungsunternehmen nachweisen, dass die Ziele der Energiewende nicht nur in der Unternehmenspolitik fest verankert sind, sondern auch in der Praxis konsequent angewandt werden.“

Als „Wegbereiter der Energiewende“ wurden bei einer Veranstaltung in München die ersten drei Unternehmen ausgezeichnet, die ihre Aktivitäten in diesem Bereich und besondere Leuchtturmprojekte vorstellten. Ralph Kampwirth von der Lichtblick SE aus Hamburg präsentierte den Energiewende-Tarif „ZuhauseStrom“ mit der Integration lokaler Stromerzeugung in die Stromversorgung von Mietern; Renko Fitschen von der HAMBURG ENERGIE GmbH berichtete über Erzeugung, Speicherung und Verbrauch von erneuerbarer Energie in städtischen Quartieren; und Jens Eberlein von der BayWa r.e. sprach über „Kompetenz aus einer Hand – Fullservice Dienstleister der Erneuerbaren Energien“.

Weitere Information zur Zertifizierung „Wegbereiter der Energiewende“ und zum Kriterienkatalog stehen im Internet unter www.tuev-sued.de/is .

Diese Pressemitteilung posten:

Über die TÜV SÜD AG


TÜV SÜD ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit den Segmenten INDUSTRY, MOBILITY und CERTIFICATION. Als Prozesspartner mit umfassenden Branchenkenntnissen begleiten die Sachverständigen und Berater die gesamte Wertschöpfungskette ihrer Kunden. Sie fokussieren ihre Dienstleistungen auf die Kernkompetenzen Beraten, Testen, Zertifizieren und Ausbilden. Fast 20.000 Mitarbeiter sorgen an über 800 Standorten in Europa, Amerika, Asien und Afrika für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Weitere Informationen unter www.tuev-sued.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Hier nachlesen ...

Geld sparen 310x165 - Rabattcodes und Gutscheine: Bares Geld beim Einkauf sparen

Rabattcodes und Gutscheine: Bares Geld beim Einkauf sparen

Im Internet ist die Schnäppchenjagd längst in vollem Gang. Dass was einst die Rabatt-Marken waren, …

Grundriss 310x165 - Bautrends 2019 – Häuser für individuelle Lebenssituationen

Bautrends 2019 – Häuser für individuelle Lebenssituationen

Haus mit Homeoffice, barrierefreier Bungalow oder Mehrgenerationshaus: Bauherren wünschen sich ein Eigenheim, das ihrer eigenen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.